Sprache lernen durch Sprechen

Geflüchte Jugendliche sind froh Schule und Ausbildung machen zu können. Aber sie tun sich hart. Nicht nur der Stoff ist fremd – auch Unterricht auf Deutsch überfordert sie manches Mal. Unterstützung durch Sprachpaten, mit denen sie einmal oder zwei pro Woche über das reden können, was im Unterricht nicht verstanden wurde, sind da eine große Hilfe. Normale Deutschkenntnisse und Allgemeinwissen sind dazu völlig ausreichend .